top of page
wah herz (2100 × 1000 px)_edited.jpg
Design ohne Titel (3).png

Wild at Heart

eine Online-Live-Erfahrung

für ein freies, mutiges & tatkräftiges Leben

Kommt bald wieder!


„Mut brüllt nicht immer nur. Mut kann auch die leise Stimme am Ende des Tages sein, die sagt: Morgen versuche ich es nochmal.“

- Mary Anne Radmacher

Mut, Tatkraft & ein wildes Leben !

Design ohne Titel (3).png
flamme2.png
flamme3.png

WILD AT HEART wird eine wilde, ursprüngliche & intensive Erfahrung, die Dich 4 Wochen lang nicht von Deiner eigenen Angel lassen wird. Es ist eine bewusste Herausforderung Deiner wilden Natur.  

Du bringst DEIN Projekt mit in den Kreis, für das Du Dir Mut und Tatkraft wünscht und wir schaffen den perfekten Rahmen dafür, damit es gut und sicher hier auf Erden landen kann. 
 

Lass uns gemeinsam losgehen, für das, was wir im Herzen längst fühlen.

Lass uns genau dies in Worte fassen, in Form bringen, ihm einen Namen geben, um es dann in die Welt fließen zu lassen - mit Mut & Tatkraft. 

WILD AT HEART ist ein Brandbeschleuniger für Dein inneres Feuer, für Deine Transformationskraft, damit Du im Außen als Leuchtfeuer für andere sichtbar wirst. 

In diesen 4 Wochen legen wir eine solide Basis und zünden, schüren & hüten verschiedene Facetten unserer Feuerkraft: 
 



DAS KLÄRENDE FEUER DES MUTES
 

. . . damit Du es wagst, genau hinzuschauen, was Deine Sicht auf die Realität verschleiert,

. . . damit Du das aussprechen kannst, was Du oft verzweifelt vorgibst, gar nicht zu wissen,

. . . und damit dieser Mut zur Klarheit führt, wer Du bist und wie Du Dein Leben schmieden willst.

DAS WILDE FEUER DES HERZENS 

. . . um die Verbundenheit mit Dir und mit der/Deiner Natur zur stärken, als Basis Deines Seins,

. . . um aus Gelassenheit, Freiheit und  Einfachheit heraus Dein Leben zu gestalten,

. . . um Deine Sehnsüchte zu verstehen und sie als Deinen Nordstern zu sehen,

. . . und um Zufriedenheit & Erfüllung in Dir zu finden.

DAS MACHTVOLLE FEUER DER TATRAFT


. . . damit Du im Tun Spaß, Leichtigkeit, Wildheit, Spontanität und Selbstverständlichkeit wiederentdeckest, 

. . . damit Du Dich durch die aktive Tat von alten Konditionierungen löst, weil Du sie mit neuen Erfahrungen und Verhaltensweisen überschreibst,

. . . damit Du Deine Urkraft spürst und aus ihr heraus handelst, um Deine Macht zu spüren,

. . . und Du Dich ungezähmt und frei durch jeden Moment des Alltags bewegst, die rostigen - selbstgebastelten - Käfige hinter Dir lassend. 

Diese Online-Erfahrung bringt Dich mit keinem vorgefertigten Schema von A nach B. Vielmehr unterstützt sie Dich, Dich zu erinnern, wie Du Dich selbst dorthin bewegen kannst, wo es Dich hinzieht. Die Lösung liegt - wie immer - bereits in Dir selbst. 

Es führt Dich zurück zu einer Fähigkeit, die uns im Außen so häufig abgesprochen wird - nämlich die unserer Selbstwirksamkeit. Wenn Du Dich Stück für Stück weniger an anderen oder im Außen orientierst und dafür mehr und mehr Vertrauen in Dich gewinnst, entsteht der Weg aus Dir heraus - in bestechenden Selbstverständlichkeit.

 

Dieser Weg entspringt direkt im Herzen. Und es schmerzt, wenn Du ihn nicht gehst. Du spürst Sehnsucht danach. Das ist die Triebfeder, um zu werden, wer Du längst bist. 

Und Du gestaltest diesen Weg im jetzigen Moment - nicht irgendwann. So einfach. Du wählst jetzt. Du entscheidest jetzt. Du handelst im Jetzt. Wir alle WERDEN aus unserem SEIN heraus und gestalten so unsere Zukunft. 

Design ohne Titel (5).png
ulrike ofner_edited.jpg

Bist Du bereit für diese wild-feurige Herausforderung?

Was sagt Dein Herz? 

Mein Name ist Dr. Ulrike Ofner und ich stehe in meiner Arbeit als Ayurveda-Spezialistin, Yogalehrende und Biopsychologin für ein Leben, so wie wir als Menschen gedacht sind.

Ein Leben, in dem wir das innere Feuer wieder spüren, uns frei von Jahrzehnte langen Konditionierungen machen und beginnen wieder so zu leben, wie es unseren Rhythmen und Bedürfnissen entspricht - und das mitten in unserer modernen Welt & Gesellschaft. 

Was hat man uns Menschen - insbesondere uns Frauen - nicht alles erzählt, wie wir zu sein haben? So vieles davon hält uns unnötig beschäftigt und raubt uns unsere Kräfte.  

Wir schreiben unsere Geschichte neu & schöpfen aus unserem Potenzial unsere zukünftige, kraftvolle und energiereiche Form. Nach unseren eigenen Regeln und mit statt gegen unsere Natur.

Liebe wird aus Mut gemacht

Mut ist keine Persönlichkeitseigenschaft, mit der man gesegnet ist oder eben auch nicht. Mut ist vielmehr eine Haltung zum Leben, ein Zustand unseres Seins, die Bereitschaft, die Komfortzone immer und immer wieder zu verlassen.

Mut ist ein Zustand, der sich nach neuen Erfahrungen sehnt. Mut ist nicht nur einigen wenigen Held:innen vorbehalten, sondern er liegt in uns allen und wartet nur darauf, von der Leine gelassen zu werden. 

Mut ist Liebe - Mut ist Feuer

Wild at Heart ist für Frauen, die mit ihrem Mut spielen wollen (auch wenn's gleichzeitig so richtig Angst macht), die sich aus den alten Konditionierungen lösen und sich - in kleinen Schritten oder vielleicht auch großen Sprüngen - ausprobieren wollen.
 

Und gleichzeitig ist der Kurs gerade auch für die scheuen Rehe unter uns gedacht, für die Introvertierten, für die, die sich als eher ängstlich oder zurückhaltend beschreiben würden. Mir ist das ein großes Anliegen, weil ich all das nur zu gut kenne. 

In machbaren, gleichmäßigen und kleinen Schritten lösen wir uns aus unseren Komfortzonen und begeben uns in den Ozean des Lebens.

Oft glauben wir, dass Mut das Gegenteil von Angst ist. Doch Mut finden und brauchen wir genau dort, wo die Angst zu Hause ist. Die beiden gehen Hand in Hand. Wenn wir das erst mal verinnerlichen, wird der Blick auf die Welt weit & groß. 

meditation (1).jpg
Design ohne Titel (3).png
1(1).png

Woche 1:

Mad, Magic & On Fire

Wir lassen die Magie beginnen; wir ver-rücken unsere Sicht ein wenig, um den Blick auf das große Ganze freizumachen.

 

Wir klopfen unsere Komfortzonen ab und definieren, welche Bereiche in unserem Leben gerade Dehnung & Wachstum brauchen könnten.

Und wir wecken die Flamme in uns, denn ohne Feuer kein Leben. 

Die tantrische dunkle Göttin Kali steht Patin für die unendlichen Möglichkeite des Anfangs.

2(1).png

Woche 3:

Wildfire & Honey

Diese Woche ist nochmals ein Booster für Dein inneres Feuer. Wir beschäftigen uns mit der Schwellenangst und wir schreiten zur Tat, jeden Tag ein klein wenig mehr.

Raus aus dem Kopf, rein in die Welt durch Dein Handeln. Wenn wir immer wieder vor diesem Schritt Halt machen und umkehren, verlieren wir mit der Zeit den Glauben an uns selber. Es ist Deine Feuerprobe. 

Gleichzeitig nähren wir unsere Kraft & sorgen für uns selbst. 

Hand in Hand mit der keltische Göttin Brigid schmieden wir durch Feuerkraft das Leben. 

2.png

Woche 2:

Break Your Rusty Cage... and Run!

Diese Woche verlangt einiges von uns. Es heißt, die Schleier zu lüften und uns all der kleinen und großen Verhinderungs-Muster gewahr zu werden. 

Und wir beginnen, sie loszulassen, uns zu befreien. Ganz ohne Drama.

Der anfängliche Schmerz des Erkennens ist nötig, damit wir diese Fehlinformationen wie ein Pflaster von unserem Mindset abzupfen.

Als Lohn winkt ein klarer Blick auf das, was tatsächlich ist, der Lohn ist innere Freiheit.

 

An unserer Seite steht die rote, rebellische Lilith - als Göttin der Freiheit & Selbstermächtigung. 
 

2(2).png

Woche 4:

Rewild & Open Your Heart

Im Tun & Handeln spüren wir wieder unsere Kraft & Macht.

Und wir verbinden uns mit der Form, wie wir als Menschen gedacht sind - als liebende und mitfühlende Wesen. Das Herz ist nun die Pilotin Deiner Reise.

Mit zunehmender Wiederauswilderung werden wir empfänglich für die Botschaften unserer Essenz. Der Bullshit-Detektor ist an und feinjustiert. Nichts kann uns stoppen. 

Die griechische Göttin Artemis spannt den Bogen im jetzigen Moment & richtet ihren Pfeil auf unsere zukünftige Form. 

Raum - Rahmen - Struktur

Jeder Tag hat seinen eigenen Puls.

Wir beginnen ganz nah an unserer Essenz - ganz weit im Innen, in der Auflösung, im Raum der unendlichen Möglichkeiten - hier tauchen wir tief und bringen diese Fundstücke dann nach und nach raus ins Leben.

Wir kleiden sie in Gedanken, fühlen sie, handeln danach, geben ihnen Form, Namen und Struktur. Wir leben und verkörpern sie. 

WILD AT HEART hat ein ungewöhnliches Format - wir starten bereits frühmorgens - von Montag bis Donnerstag - mit einer Live-Session, die uns ganz nah an unsere Seele führt (Start: 6:00, für ca. 30 Minuten). 

Die ersten Momente verbringen wir in Stille & Meditation. Nach und nach bringen wir über Atmenpraxis, Kontemplation & Visualisierung den Impuls & Schwerpunkt des jeweiligen Tages ins Leben.

In der stillen, feinen Energie der ersten Morgenstunden, noch ganz nah an unsere Essenz gekuschelt, lauschen wir dem Ruf und setzen im Laufe des Tages um, wonach sich unser wildes Herz sehnt. 

 

Tagesimpulse & -themen geben diesem Prozess einen Rahmen. Es geht dabei nicht um ein Abarbeiten von Vorgaben bzw. Übungen. Du legst dabei Schicht für Schicht Deine wilde Urkraft, Dein Herzensfeuer frei und schöpfst damit Mut & Tatkraft, die bereits in Deinem Inneren warten, um endlich von der Leine gelassen zu werden!

Die Morgensession wirkt mit ihren Impulsen in Deinen Alltag hinein. Du kommst ins Tun & Handeln - mit Aufgaben, die sich ganz individuell und natürlich für Dich ergeben und die Dich genau da abholen, wo Du gerade stehst bzw. wo Du Dich hin entwickeln willst. 

Einmal die Woche treffen wir uns gemeinsam am virtuellen Feuer. Dort vertiefen wir die Themen. In diesem Kreis hast Du Gelegenheit für Reflexion & Austausch und auch für Fragen, die sich auftun (5x Montags, 18:00 - ca. 19:30). 

Alle Morgeneinheiten werden zwar aufgezeichnet und stehen Dir allerdings nur auf Anfrage zur Verfügung, wenn Du mal nicht live teilnehmen kannst. 

Die Abendeinheiten am Montag werden NICHT aufgezeichnet - was dort geteilt und besprochen wird, bleibt auch in diesem Kreis. 
 

meditation.jpg
Design ohne Titel (3).png

Ist Dein Herz bereit für eine mutige Initiation in eine neue Ära?  

wah herz (2100 × 1000 px).jpg

Wild at Heart

Dauer: 4 Wochen 

Start: kommt bald wieder

 

Ende:  

Anmeldeschluss: 



Bei Fragen bin ich gerne für Dich da!
info@ulrikeofner.com

Design ohne Titel (5).png

© 2023 DR. ULRIKE OFNER | IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG

bottom of page